Sie verwenden einen veralteten Internet Explorer, mit dem diese Seite im schmalen Modus leider nicht korrekt angezeigt werden kann. Bitte updaten Sie Ihren Browser oder sehen Sie sich die Seite auf einem Desktop PC an.

 

Toleranzen

 

 

Zulässige Massabweichungen für Durchmesser

Schläuche mit der Artikelnummer XXXX XXXXXX (10-stellig)

nach EN/ISO 1307 - 1995

 

NennmaßbereichZulässige Abweichung für Schläuche
Ø Innen
mm
dorngewickelt
+/- mm
extrudiert
+/- mm
3,20,30,6
4,00,40,6
5,00,40,6
6,30,40,8
8,00,40,8
10,00,60,8
12,50,60,8
16,00,60,8
19,00,60,8
20,00,60,8
25,00,81,2
31,51,01,6
38,01,01,6
40,01,01,6
50,01,2
51,01,2
63,01,2
76,01,4
80,01,4
100,01,6
125,01,6
150,02,0
200,02,5
250,03,0
315,03,0

 

 

 

 

dito in der Schlauchlänge

 

Nennmaßbereich
Länge
mm
Zulässige
Abweichung
+/- mm
bis 3003,0
über 300bis 6004,5
über 600bis 9006,0
über 900bis 1.2009,0
über 1.200bis 1.80012,0
über 1.8001 %

 

 

 

 

Toleranzmasse für die Stärke

von Gummi-Dichtungsplatten

nach DIN 7715 Teil 5, P3

 

Stärke
mm
Toleranz
+/- mm
10,2
20,3
30,3
40,4
50,4
60,4
90,5
100,5
120,6
140,6
140,6
150,6
160,6
180,6
200,6
250,8
300,8

 

 

 

 

 

 Toleranzen für Gummi Formteile

nach DIN ISO 3302-1, M3

 

 

 

NennmaßToleranzklasse
überbisF (+/-)C(+/-)
0

4,0

0,250,40
4,06,30,250,40
6,3100,300,50
10160,400,60
16250,500,80
25400,601,00
40630,801,30
631001,001,60
1001601,302,00
160-0,8%1,3%

 

 

Alle Angaben dienen der Orientierung, ohne Gewähr.

Im spezifischen Fall klären Sie bitte die Toleranzen direkt mit uns ab.